Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Erhebliche Waldbrandgefahr

25.07.2019

im ganzen Kanton Bern

Die Waldbrandgefahr wird aufgrund der Hitze und der langen Trockenperiorde im ganzen Kanton Bern als «erheblich» beurteilt. (Stand 25.07.2019)

Bei erheblicher Waldbrandgefahr gilt:

  • Brennende Zündhölzer und Funkenflug eines Grillfeuers können einen Brand entfachen. Auch Blitzschläge können Flächenbrände auslösen.
  • Feuerausbreitungsgeschwindigkeit ist in offenem Gelände hoch. Im Wald ist sie mittel.
  • Grillfeuer nur in bestehenden Feuerstellen entfachen.
  • Alle Feuer immer beobachten und Funkenwurf sofort löschen.
  • Anweisungen der lokalen Behörden unbedingt befolgen.

Eine aktuelle Beurteilung der Waldbrandgefahr finden Sie auf der Homepage des Amtes für Wald KAWA.

Bei einer Verstärkung der Gefahr wird die Meldung auf der Homepage der Gemeinde Moosseedorf aktualisiert bzw. neu aufgeschaltet.

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch