Öffentliche Planungsauflage

24.08.2017

Geringfügige Änderung der Überbauungsordnung Nr. 9 "Moosmatt (Migros Aare); Einbau von Wintergärten

Der Gemeinderat Moosseedorf bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 (BauG) und Art. 122 Abs. 7 der Bauverordnung vom 6. März 1985 (BauV) die vorerwähnte Änderung zur öffentlichen Auflage.

bestehend aus:
Änderung Überbauungsplan Nr. 9a
Änderung Überbauungsplan Nr. 9c
Erläuterungsbericht nach Art. 47 RPV

Einsprachen und Rechtsverwahrungen gegen die Änderung der Überbauungsordnung Nr. 9 „Moosmatt (Migros Aare)“ sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist bis spätestens 25. September 2017 bei der Bauabteilung Moosseedorf einzureichen.

Die Einsprachebefugnis richtet sich nach Art. 35 Abs. 2 BauG.

Sämtliche Akten liegen bis am 25. September 2017 bei der Gemeindeverwaltung, Schulhausstrasse 1, 3302 Moosseedorf öffentlich auf und können während den ordentlichen Schalteröffnungszeiten eingesehen werden.

Der Gemeinderat

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch