Beschlüsse des Gemeinderates vom 20. März und 10. April 2017

01.06.2017

Hier finden Sie die Beschlüsse des Gemeinderates.

  • Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung; Durchschnittlich besuchen während einer Woche etwas mehr als 110 Personen die Gemeindeverwaltung. Trotz begrenztem Personalbestand ist der Gemeinderat an einem kundenfreundlichen Service public interessiert. Die Öffnungszeiten lauten am Dienstag neu: 07.30 Uhr – 11.30 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr. An den übrigen Tagen bleiben die Öffnungszeiten unverändert.
  • Neue Telefonanlage; Die herkömmliche analoge Festnetztechnologie wird per 31. De-zember 2017 auf das sogenannte Internet Protokoll (IP) umgestellt. Aus diesem Grund muss die Telefonanlage der Gemeindeverwaltung mit allen Aussenstellen erneuert werden. Der Gemeinderat hat für diese Umstellung einen Verpflichtungskredit von  Fr. 70'000.00 genehmigt.
  • Umrüstung Strassenbeleuchtung auf LED; Der Gemeinderat hat einen Verpflichtungskredit von Fr. 120‘000.00 für die Umrüstung der restlichen Strassenleuchten genehmigt. Danach sind auf den Gemeindestrassen in Moosseedorf alle Strassenleuchten auf LED umgerüstet. Durch die Umrüstung können sowohl Unterhalts- als auch Stromkosten eingespart werden.
  • Gewerbestrasse / Lastenwagennachtfahrverbot; Aufgrund der geplanten Erweiterungen der Migros Aare hat der Gemeinderat einem ,,Lastwagenfahrverbot von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr‘‘ auf der Gewerbestrasse zugestimmt. Die Verkehrsmassnahme wird dem OIK lll zur Genehmigung vorgelegt und anschliessend für 30 Tage im Fraubrunner Anzeiger publiziert.
  • Rückzahlung von Darlehen; Der Gemeinderat hat beschlossen, von den 8,5 Mio. an festverzinslichen Darlehen 3,0 Mio. zurück zu bezahlen. Die festverzinslichen Schulden betragen somit noch 5,5 Mio. Franken. Gemäss Rechnung 2016 weist Moosseedorf mit einer Steueranlage von 1.38 ein Nettovermögen von Fr. 2‘134.00/Einwohner aus.
  • Vermessungswesen; Der Gemeinderat hat der Verlängerung des Vertrags mit dem Nachführungsgeometer, Ristag Ingenieure AG, um weitere acht Jahre (2018-2025) zugestimmt.
  • Werkhof; aufgrund personeller Änderungen hat der Gemeinderat mit der Firma Schwendimann AG, Münchenbuchsee zur Überbrückung der Werkhofarbeiten einen Vertrag abgeschlossen. Das Vertragsverhältnis beginnt am 1. Juni 2017 zu laufen.

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch