Gemeinderatsberschlüsse vom 23. März 2015

16.04.2015

Hier finden Sie die Beschlüsse des Gemeinderates.

  •  Protokoll der Gemeindeversammlung vom 4. Dezember 2014; Das Protokoll lag vom 12. Dezember 2014 bis 12. Januar 2015 öffentlich auf. Es hat niemand Einsprache erho-ben. Der Gemeinderat hat das Protokoll genehmigt.
  • Rechnung 2015; Der Gemeinderat hat die Budgetkredite 2015 freigegeben. An die Sanie-rung des Stadttheaters leistet die Gemeinde Moosseedorf einen Beitrag von
    Fr. 60‘000.00.
  • KARIBU; Der interkulturelle Frauentreff Karibu feiert dieses Jahr sein 20jähriges Jubilä-um. Der Gemeinderat spendet dazu Fr. 1‘500.00.
  • Glassammelstelle Hofwilstrasse; Die Sammelstelle an der Hofwilstrasse wird aufgeho-ben. Die neue Separatsammelstelle wirdauf dem Parkplatz an der Moosstrasse erstellt. Aus Rücksicht auf die Anwohner wird ein Unterflursystem erstellt, welches den Lärm mehr eindämmt. Der Gemeinderat hat einen Verpflichtungskredit von Fr. 57‘000.00 genehmigt.
  • Biodiversitätsprojekt; Auf der Gemeindeparzelle Nr. 836 im Spickel Aeschweg/Spinne /Eichenstrasse wird in diesem Frühjahr ein Biodiversitätsprojekt realisiert. (Schaugarten, Biotop, Trockenmauer/Blütenzauber).
  • Informatik Schule Moosseedorf; Für die Erneuerung der Informatik hat der Gemeinderat für die Jahre 2015-2018 einen Verpflichtungskredit von Fr. 126‘000.00 genehmigt.
  • kultur@moosseedorf Der Gemeinderat nimmt vom Rechenschaftsbericht über die im Jahr 2014 durchgeführten Anlässe Kenntnis. Er bedankt sich beim Verein für das grosse Engagement.
  • Strassenbeleuchtung; Die Strassenlampen im Dorfkern sind auf LED-Technologie um-gerüstet worden. Der Gemeinderat schliesst mit der Firma Böhlen AG, Urtenen-Schönbühl einen Unterhaltsvertrag ab.
  • Strassenbeleuchtung Badweg; Die Beleuchtungserweiterung der 2. Etappe Badweg ist abgeschlossen. Die Kosten belaufen sich auf Fr. 77‘498.45 und liegen Fr. 12‘501.55 unter dem Budget.
  • Gasleitung Garbenweg; Für die Erweiterung des Gasnetzes am Garbenweg wurde ein Verpflichtungskredit von Fr. 120‘000.00 bewilligt. Durch den Bau entsteht eine Ringleitung, welche die Versorgungssicherheit im Gebiet Aeschweg, Lenzenhohlestrasse, Garbenweg erhöht.
  • Seniorama; Die Leiterin des Senioramas, Frau Erika Topfel wird per 30. Juni 2015 pensi-oniert. Der Gemeinderat erarbeitet für die Betreuung der Seniorinnen und Senioren ein neues Konzept.
  • Schulanlage Staffel; Der Gemeinderat hat im August 2014 einen Objektkredit von Fr. 250‘000.00 für eine Photovoltaikanlage und einen Kredit von Fr. 70‘000.00 für die Flach-dachsanierung genehmigt. Die Solaranlage kostet Fr. 249‘970.30, bei der Flachdachsanie-rung belaufen sich die Kosten auf Fr. 71‘644.25.
  • Poststelle/Postagentur; Die Poststelle Moosseedorf wird auf November 2015 geschlos-sen. Als Ersatz wird im Bicamo (Bistro Cadeaux Moosseedorf) an der Hofwilstrasse 4a ei-ne Postagentur eröffnet. Alle Einwohnerinnen und Einwohner von Moosseedorf wurden Ende März 2015 mittels Flugblatt durch die Post informiert. Der Gemeinderat bedauert den Entscheid der Schweizerischen Post AG. Er war seit Februar 2014 über die Absichten in-formiert und hat sich intensiv mit der Postversorgung im Dorf befasst. Er setzte sich für den Erhalt eines kundenfreundlichen Angebots vor Ort ein. Der Gemeinderat erachtet die neue Postagentur im Bicamo an der Hofwilstrasse 4a mit grosszügigen Öffnungszeiten als gute Alternativlösung. Die Postkunden werden über die geänderten Angebote rechtzeitig vor der Eröffnung der Agentur durch die Post informiert.

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch