Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Beschlüsse vom 5. November und 10. Dezember 2018

11.01.2019

Gemeinderatsbeschlüsse

  • Spenden; der Gemeinderat hat für das Jahr 2018 folgende Spenden gesprochen:
    - Sternenwoche Fr. 2‘000.00
    - Winterhilfe Kanton Bern Fr. 2‘000.00
    - Procap Bern Fr. 1‘000.00
    - Gemeinde Habkern Fr. 10‘000.00
    - Gemeinde Schangnau Fr. 10‘000.00
  • Gemeindeversammlungen 2019; Diese finden am Donnerstag, 20. Juni 2019 und am Mittwoch, 4. Dezember 2019 statt.
  • Regionale Kinder-und Jugandarbeit REKJA; Ab 1. Januar 2019 sind die Gemeinden Bäriswil und Fraubrunnen an der Regionalen Kinder- und Jugendarbeit angeschlossen (Sitzgemeinde Moosseedorf). Der Gemeinderat hat formell folgende Ergänzungswahlen in die Kommission K-REKJA bestätigt:
    - Anja Hänni, Fachperson Gemeinde Urtenen-Schönbühl
    - Claudia Meier, Gemeinderätin, Gemeinde Fraubrunnen
    - Markus Fäs, Fachperson Gemeinde Fraubrunnen
  • Bahn-Tageskarten; die Gemeinde Moosseedorf besitzt 8 Tageskarten. Der Preis der Tageskarte bleibt im Jahr 2019 unverändert bei Fr. 37.00.
  • Verbilligte Mehrfahrtenkarten; die Gemeinde Moosseedorf verkauft verbilligte Bahnmehrfahrtenkarten. Die Preise bleiben für das Jahr 2019 unverändert.
  • Grauholzstrasse / Sand; Der Waffenplatz Sand ist für die Region Bern von hoher Bedeutung und stellt für die zukünftige Strategie der Armee ein grosses Entwicklungspotenzial dar. Die Grauholzstrasse als Durchgangs- und Sammelstrasse weist ein durchschnittliches Verkehrsaufkommen von 3400 Fahrzeugen pro Tag auf. Um die Verkehrssicherheit zu verbessern wollen die Armasuisse und die Gemeinde im Bereich des Waffenplatzes auf der Grauholz- und Sandstrasse Streckenabschnitte mit Höchstgeschwindigkeit 30km/h einführen. Ein entsprechendes Gesuch wurde beim Oberingenieurkreis III eingereicht.
  • Zusicherung Gemeindebürgerrecht; der Gemeinderat hat 10 Personen das Gemeindebürgerrecht zugesichert.

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch