Beschlüsse der Sitzung vom 21. Februar 2011

08.03.2011

Beschlüsse der Sitzung vom 21. Februar 2011

  • Gemeinderat Roger Freiburghaus (SP) hat per 30. Juni 2011 aus gesundheitlichen Gründen demissioniert. Der Gemeinderat hat die Wahl der Ersatzkandidatin der SP Nicole Violand Kohler bestätigt. Sie übernimmt das Ressort Erziehung, Bildung, Kultur und Sport.
  • Im Zusammenhang mit der Justizreform wurden die kommunalen Mietämter regionalisiert. Die Gemeinde Moosseedorf gehört neu der Schlichtungsstelle     Bern-Mittelland an. Der Ge-meinderat hat das Mietamtreglement der Gemeinde Moosseedorf aufgehoben.
  • Als neue Mitglieder der Kommission Vernetzung Jugend wurden gewählt:
    o Bötschi Daniela, Vertreterin Regionale Kinder- und Jugendarbeit REKJA
    o Kuster Thomas, Vertreter Kantonspolizei
    o Lerch Stefan, Vertreter Sozialdienst Münchenbuchsee
  • Im Rahmen des an der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2010 verabschiedeten Liegenschaftsunterhaltskonzepts 2011-2015 hat der Gemeinderat für die Flachdachsanie-rung Staffel I einen Objektkredit von Fr. 100‘000.00 genehmigt.
  • Das Angebot der Kindertagestätte Moskito ist gefragt. Die 12 Plätze waren im Jahr 2010 zu 96% ausgelastet.
  • Der Gemeinderat spricht dem Familiengartenverein Moosseedorf an die Dachsanierung ihres Gebäudes einen Beitrag von Fr. 18‘000.00 zu.
  • Die Schulen der Gemeinden Fraubrunnen, Jegenstorf, Moosseedorf und Urtenen-Schönbühl haben ein gemeinsames regionales Konzept für die Begabtenförderung erarbeitet. Der Ge-meinderat stimmt diesem zu.
  • Der Stützunterricht in der Schule Moosseedorf wird auf 4 Lektionen pro Woche erhöht. Der Gemeinderat hat einen Nachkredit von Fr. 2‘400.00 genehmigt.

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14
E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch

 
 

Gemeinde Moosseedorf
Schulhausstrasse 1
CH-3302 Moosseedorf

Telefon +41 31 850 13 13
Telefax +41 31 850 13 14

E-Mail: gemeinde(at)moosseedorf.ch