Grauholz: Sicherheits- und Holzerntemassnahmen

26. Jan 2021

Entlang der Grauholzstrasse in Bolligen führt der Forstbetrieb der Burgergemeinde Bern ab 22. Februar 2021 verschiedene Waldarbeiten durch.

In den Waldstücken entlang der Grauholzstrasse stehen in den kommenden Wochen notwendige Sicherheits- und Holzereiarbeiten an. Die Arbeiten finden in Absprache mit der Gemeinde Bolligen statt.
Die Sicherheits- und Erntearbeiten beginnen am 22. Februar und dauern voraussichtlich bis am 19. März 2021. In dieser Zeit wird die Durchfahrt an der Grauholzstrasse im Abschnitt zwischen Grauholz Forsthaus und Sand-Schönbühl erschwert sein.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.