Schweizer Zentrum der Fischerei am Moossee

20. Jan 2020

öffentliche Informationsveranstaltung

Das Schweizerische Kompetenzzentrum Fischerei SKF beabsichtigt, auf dem Gelände der heutigen Fischzucht, Parzelle Nr. 200, Burgmattweg folgendes Projekt zu realisieren:

Bau und Betrieb des Schweizer Zentrums für natürliche Gewässer, Fische und respektvolle Fischerei. Ziel des Zentrums ist es, dem Schutz der Biodiversität, insbesondere der Fischwelt und ihres natürlichen Gewässerraums in der Schweiz sowie der Fischerei als schweizerische Kulturtechnik durch Bildungs- und Forschungstätigkeit sowie der Erbringung von Dienstleitungen im weitesten Ausmass zu dienen.

Das Projekt bedingt eine Zuweisung der Parzelle Nr. 200 in die Zone für öffentliche Nutzung im Rahmen der laufenden Ortsplanungsrevision.

Der Gemeinderat Moosseedorf und das Schweizerische Kompetenzzentrum Fischerei laden die Bevölkerung und Interessierte zu einer Informationsveranstaltung ein:

Dienstag, 11. Februar 2020, 19.30 Uhr, im Kirchgemeindehaus Moossseedorf

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.