27. April 2022 - Tag gegen Lärm

06. Apr 2022

«Laut ist out» – Wenn Lärm die Ruheoase stört

Frühlingszeit ist auch Gartenzeit: Rasenmäher und Trimmer, Heckenschere, Häcksler und Motorsäge sorgen für Erleichterung bei der Gartenarbeit, aber auch für beachtlichen Lärm. Doch viele Arbeiten im Garten lassen sich bestens lärmfrei erledigen, und zwar von Hand – also ganz ohne motorbetriebene Geräte.

Mehr geniessen, weniger lärmen!
Unsere Wohnquartiere sind auch Erholungsräume. Der eigene Garten oder Balkon ist für viele Menschen ein Ort der Ruhe und Entspannung. Doch die Anspannung steigt, wenn Lärm die Ruhe stört. Gehen Sie mit gutem Beispiel voran und verzichten Sie auf motorbetriebene Gartengeräte. Danke, dass Sie die Ruhezeiten einhalten!

Weitere Informationen finden Sie hier und weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne folgende Stelle:

Koordinationsstelle „Tag gegen Lärm“
Andrea Kaufmann
Agentur Umsicht Luzern

Zweigstelle Tobel
Obere Isenegg 2
9555 Tobel

076 540 69 48
nad@laerm.ch

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.