7 Nutzungsbedingungen Adressauskunft

Adressauskünfte werden im Rahmen des Datenschutzes schriftlich oder telefonisch (über Tel. 031 850 13 13) gegen Gebühren erteilt.

Auskünfte dürfen weder an Dritte weitergegeben noch an Dritte vorgenommen werden.

Einmalige Adressauskünfte werden zu einem Preis von CHF 10.- verrechnet. Die Bezahlung erfolgt vor der Abfrage per Kreditkarte und ist in jedem Fall zu entrichten. Auch wenn keine Adressauskunft erteilt werden kann.

Privaten Personen oder Organisationen werden im Einzelfall auf Gesuch hin nachfolgende Informationen bekannt gegeben: Name, Vorname, Adresse, Zu- und Wegzugsdatum, Zu- und Wegzugsort (§ 18 MERG, § 16 lit.a Gesetz über die Information und den Datenschutz):

Folgende Informationen werden nur bei Nachweis eines berechtigten Interesses bekannt gegeben (Interessennachweis beilegen): Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand und Heimatort, Beruf (§ 18 MERG, §16 lit,a + §17 Abs, 1 Gesetz über die Information und den Datenschutz):

Wir bitten um Beilage eines Rückantwortcouverts bei schriftlicher Anfrage.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.